top of page

Alles über die Deutschprüfung B1

Deutschprüfung B1 für klare Verständigung im Alltag:

Lernen Sie, sich zusammenhängend zu verständigen, die meisten Reisesituationen im deutschsprachigen Raum zu bewältigen sowie über bekannte Themen zu sprechen. Die Deutschprüfung B1 befähigt Sie, einfache und zusammenhängende Sätze zu Themen aus dem Alltag, Beruf und Ihren Interessen zu bilden. Um Sie für die Deutschprüfung B1 fit zu machen, nimmt sich unser erfahrenes Team von Joe's German Exams Zeit. Wir erstellen mit Ihnen einen individuellen Lernplan und bereitet Sie in Online Kurseinheiten optimal auf die Prüfungsanforderungen verschiedener Sprachinstitute wie den Goethe-Instituten oder den Telc-Prüfungszentren vor. 

Alle wichtigen Fakten zur Deutschprüfung B1:

  • Auf Sprachniveau B1 können Sie sich in Ihrem Alltag, Beruf oder auf Reisen einfach und zusammenhängend verständigen.

  • Sie beherrschen die grundlegenden grammatikalischen Regeln und können diese in einfachen Sätzen korrekt anwenden.

  • Sie können Ihre Prüfung an verschiedenen Instituten ablegen. Dazu zählen die Goethe-Institute in Deutschland sowie die Telc-Prüfungszentren.

  • Neben den Zertifikaten von Telc- und Goethe-Instituten gibt es für Zuwanderer speziell das DTZ-Zertifikat für Deutschland.

  • Im Goethe-Institut ist es möglich, die Prüfung online oder vor Ort abzulegen, bei den Telc-Instituten nur vor Ort.

Was erwartet Sie nach der erfolgreichen Deutschprüfung B1:

Leichtes Sprachverständnis zeichnet Sie nach einer Deutschprüfung B1 aus.

Besseres Sprachverständnis

Sie können Hauptinformationen bei bekannten Themen aus Beruf, Schule oder Freizeit leicht verstehen, wenn die Standardsprache gesprochen wird.

Nach einer Deutschprüfung B1 haben Sie einen größeren Wortschatz.

Größerer Wortschatz

Sie haben Ihren Wortschatz für den Alltag und Beruf ausgebaut. Sie können über Erfahrungen berichten, Interessen in Worte fassen und an einfachen Gesprächen teilnehmen. 

Sie lernen durch die Deutschprüfung B1 fließend zu sprechen.

Zusammenhängend sprechen

Nach einer erfolgreichen Kursvorbereitung auf die Deutschprüfung B1 können Sie verständlich und zusammenhängend sprechen.

Nach der erfolgreichen Deutschprüfung B1 sollten Sie Muttersprachler problemlos verstehen.

Einfache Gespräche führen

Sie können selbst einfache Gespräche über bekannte Themen führen und die meisten Reisesituationen im deutschen Raum selbstständig bewältigen.

Individuelle Prüfungsvorbereitung für die Deutschprüfung B1

In unseren individuellen Online-Kursen klären wir gemeinsam Ihre Stärken und Schwächen ab und bereiten Sie auf dieser Grundlage optimal auf die Deutschprüfung B1 vor. Im Kurs erhalten Sie alle wichtigen Übungs- und Infomaterialien, um gut auf die Prüfung vorbereitet zu sein und Ihr Deutsch im Berufs- und Privatleben zusammenhängend und verständlich zu gestalten.

Deutschprüfung B1 lange Vorbereitung:


✓20 Online-Unterrichtsstunden á 45 Minuten

✓ Übungsmaterial für die Module Lesen, Hören, Schreiben, Sprechen

✓ Textkorrekturen per E-Mail

✓ individuelle Betreuung

690 Euro pro Individualkurs

Deutschprüfung B1 kurze Vorbereitung:


✓10 Online-Unterrichtsstunden à 45 Minuten

✓ Übungsmaterial für die Module Lesen, Hören, Schreiben, Sprechen

✓ Textkorrekturen per E-Mail

✓ individuelle Betreuung

360 Euro pro Individualkurs

Ihre individuelle Vorbereitung auf die Deutschprüfung B1

Joe's German Exams bereitet Sie individuell auf die Deutschprüfung B1 vor.

Vorbereitung nach individuellem Bedarf

In unserem Einzelunterricht gehen wir auf Ihre Stärken und Schwächen ein und wählen die passenden Übungsmaterialien aus, um Ihre Sprachkenntnisse für die Deutschprüfung B1 gut und umfassend vorzubereiten.

Zeitlicher Ablauf und Plan für die Deutschprüfung B1

Alle wichtigen Fakten zum Prüfungsablauf

Bei uns im Kurs erfahren Sie den genauen Ablauf der Prüfung, welche Aufgaben bei der Deutschprüfung B1 auf Sie zukommen werden und wie Sie sich am besten darauf vorbereiten können. 

Fließende Gespräche dank der Deutschprüfung B1.

Zusammenhängende Sprachkenntnisse

Gemeinsam bauen wir Ihre Sprachfähigkeiten im privaten Unterricht aus, sodass Sie bald einfach und zusammenhängend über viele wichtige Alltags- und Berufsthemen sprechen können.

Kursablauf für die Vorbereitung auf die Deutschprüfung B1

Zu Beginn der Vorbereitung auf die Deutschprüfung B1

In einem ersten Gespräch finden wir gemeinsam Ihre Stärken und Schwächen heraus und vereinbaren einen Zeitpunkt für die Kurssitzungen.

Online für die Deutschprüfung B1 lernen

Sie erhalten im Online-Kurs alle wichtigen Unterrichtsmaterialien, die Sie für die Vorbereitung auf die Prüfung brauchen. Dazu zählen auch Prüfungsbeispiele der Vorjahre, die wir gemeinsam durcharbeiten. 

Einblick in die Inhalte der Deutschprüfung B1

Hier erfahren Sie alle Fakten rund um die Prüfung: vom Ablauf, über die optimale Vorbereitung bis hin zu organisatorischen Kleinigkeiten. 

Selbstsicher zur Prüfung gehen

Mit unserer Prüfungsvorbereitung können Sie ganz entspannt zur Deutschprüfung B1 antreten, weil wir Sie vorab umfassend vorbereiten.

1

2

3

4

Lernen Sie zusammenhängend Deutsch zu sprechen. Starten Sie jetzt die Kursvorbereitung für die Deutschprüfung B1:

Deutschprüfung B1: Was muss ich können?

Nach der Skala des europäischen Referenzrahmens für Sprachen entspricht B1 der dritten Stufe auf der sechsstufigen Skala. Auf Sprachniveau B1 müssen Sie verschiedene Kenntnisse nachweisen können. Allgemein sollten Sie zu diesem Zeitpunkt bereits viele grundlegende Grammatikkenntnisse erworben haben, um einfache Sätze korrekt zu formulieren. Darüber hinaus müssen Sie folgende Fähigkeiten beherrschen:

Hören:

Wenn deutliche Standardsprache gesprochen wird, kann der Teilnehmer nach bestandener Deutschprüfung B1 einfache und bekannte Themen verstehen. Er kann vertraute Gespräche, Vorträge oder Medienbeiträge im beruflichen, schulischen und privaten Umfeld mitverfolgen. Das Hörverstehen wird mithilfe vorgespielter Sprachaufnahmen und Fragestellungen abgeprüft.

Die Frau hält ihr Ohr, um zu signalisieren, dass Sie viele Gespräche dank der Deutschprüfung B1 verstehen kann.
Der Mann mit dem Buch in seiner Hand lächelt weil er sich gut auf das Lesemodul für die Deutschprüfung B1 vorbereitet hat.

Lesen:

Bei einer Deutschprüfung B1 sollen die Teilnehmer die Hauptinhalte einfacher Texte zu konkreten sowie bekannten Themen verstehen. Sie sollen auf Sprachniveau B1 aus einfachen und kurzen Texten wichtige Informationen herauslesen und den Inhalt der Aussagen erfassen können. Teilnehmende sollten die beschriebenen Ereignisse und Interessen verstehen.

Schreiben:

Der Teilnehmer einer Deutschprüfung B1 soll über bekannte Themen aus seinem Interessengebiet einfache und verständliche Texte schreiben können. Bei der Prüfung soll er sich zusammenhängend ausdrücken und eigene Erfahrungen sowie Eindrücke beschreiben können. Im schriftlichen Teil kann beispielsweise ein persönlicher Brief oder ein tabellarischer Lebenslauf abgefragt werden.

Der Schreibblock mit der dazugehörigen Hand bezieht sich auf das Modul Schreiben bei der Deutschprüfung B1.
Die hochgehaldene Gesprächswolke steht für das Modul Sprechen bei der Deutschprüfung B1.

Sprechen:

Die Teilnehmer müssen bei einer Deutschprüfung B1 verständlich, einfach und zusammenhängend über ein vertrautes Thema sprechen können. Darüber hinaus müssen sie aktiv an vertrauten Gesprächsthemen teilnehmen und über Themen des Alltags sowie über ihre eigenen Interessen sprechen. Die Sprachkompetenz wird in Form einer Partnerarbeit abgeprüft.

Welche Zertifikate gibt es für Deutsch auf dem Sprachniveau B1?

Für die Deutschprüfung B1 kann zwischen unterschiedlichen Zertifikaten unterschieden werden. Der Hauptunterschied liegt in der Anerkennung der Zertifikate in den einzelnen Ländern sowie in unterschiedlichen Kompetenznachweisen.

Deutschprüfung B1 für Zuwanderer 

Der spezielle Deutschtest für Zuwanderer befähigt Migranten, ihre Sprachkenntnisse auf dem erforderlichen Niveau B1 nachzuweisen und hilft ihnen, sich in Deutschland gut einzuleben. Der Test besteht aus einem schriftlichen Teil, in dem Lese- und Hörverständnis abgefragt werden. Darüber hinaus muss auch ein Brief verfasst werden. Insgesamt dauert die schriftliche Prüfung 1 Stunde und 40 Minuten. Mündlich haben Sie 15 Minuten Zeit, sich vorzustellen und bestimmte Themen durchzusprechen. 

Goethe und Telc-Zertifikate

In Deutschland sind die Zertifikate der verschiedenen Telc-Prüfungszentren sowie die Zertifikate der Goethe-Institute die offiziell anerkannten Nachweise für das Sprachniveau B1 laut europäischem Referenzrahmen. Daher gelten diese Zertifikate in der gesamten EU inklusive der Schweiz als Sprachnachweis, während der Deutschtest für Zuwanderer (DTZ) nur in Deutschland anerkannt wird. Die Prüfungen dauern insgesamt 3 Stunden, weshalb auch mehr Themen abgefragt werden können als bei dem DTZ-Test. 

Claudia Joerissen - Ihre persönliche Unterstützung für die Deutschprüfung B1

Ich beschäftige mich bereits seit meiner Studienzeit mit Deutsch als Zweit- und Fremdsprache. Es motiviert mich, Kurse zu leiten und zu sehen, wie sich die Schüler mit meiner Hilfe im Lernprozess stetig verbessern. Durch jahrelange Berufserfahrung konnte ich bereits an vielen renommierten Instituten unterrichten und prüfen. 


Heute arbeite ich gemeinsam mit meinem Team von

Joe´s German Exams erfolgreich in der Online-Prüfungsvorbereitung für Deutsch als Fremdsprache. Wir helfen Ihnen mit unseren Praxistipps, Ihre Lernziele zu erreichen.

Claudia Joerissen von Joes German Exams macht gute Vorbereitung für die Deutschprüfung B1.

Beginnen Sie jetzt mit Ihrer individuellen Kursvorbereitung für leichte Verständigung im Alltag:

Vorbereitungsmaterial: Fit für die Deutschprüfung B1

Unser Team von Joe´s German Exams verfügt bereits über jahrelange Erfahrung im Unterrichten und Prüfen von Deutsch als Fremdsprache. Daher kennen wir auch die wichtigsten Unterrichtsmaterialien, um Sie optimal auf die Deutschprüfung vorzubereiten. In unseren Kursen erhalten Sie passende Übungsbeispiele, die bei Deutschprüfungen auf Sprachniveau B1 bereits immer wieder vorgekommen sind. Darüber hinaus finden Sie hier ebenso ein paar ausgewählte Modellprüfungen aus dem Deutschlerner-Blog zur Vorbereitung auf die Deutschprüfung B1.

Wo kann ich die Deutschprüfung B1 ablegen?

Die Deutschprüfung B1 können Sie an den Instituten von Goethe oder Telc ablegen. Beide bieten zusätzlich auch den Integrationskurs für Zuwanderer auf dem Sprachniveau B1 an.

Deutschprüfung B1 Telc Prüfungscenter

✓ Prüfung für Jugendliche und Erwachsene

✓ Prüfung vor Ort möglich

✓ Zertifikat EU-weit gültig

✓ Prüfungszeit schriftlich 2 Stunden 30 Minuten 

✓Vorbereitungszeit mündlich 20 Minuten

Deutschprüfung B1 Goethe Institut:
✓ Prüfung für Jugendliche und Erwachsene

✓ vor Ort oder online möglich

✓ Zertifikat EU-weit gültig

✓ Prüfungszeit schriftlich 2 Stunden 45 Minuten

✓ Vorbereitungszeit mündlich 15 Minuten

Deutschprüfung B1 Telc-Institut:

Die Prüfung in den Telc-Prüfungszentren besteht aus einem schriftlichen und einem mündlichen Teil. Für die schriftliche Prüfung haben Sie 2 Stunden und 30 Minuten Zeit. Bevor dann die mündliche Prüfung beginnt, haben Sie 20 Minuten Vorbereitungszeit. Danach wird die Prüfung ca. 15 Minuten dauern. Es ist möglich, die mündliche Prüfung auch an einem anderen Tag abzulegen als die schriftliche Prüfung. Die Prüfungen werden derzeit nur vor Ort in den Prüfungszentren angeboten, im Gegensatz zum Goethe-Institut.

Deutschprüfung B1 Goethe Institut:

Im Goethe-Institut dauern die schriftlichen Aufgaben ohne Pausen insgesamt 2 Stunden und 45 Minuten: Das Modul LESEN dauert 65 Minuten, HÖREN 40 Minuten und SCHREIBEN 60 Minuten. Das Modul SPRECHEN wird in der Regel als Partnerarbeit abgeprüft und ist daher nur in Ausnahmefällen als eine Einzelprüfung möglich. Die Prüfung im mündlichen Bereich dauert 15 Minuten bzw. 10 Minuten. Zusätzlich erhalten die Teilnehmer zur Vorbereitung auf die mündliche Prüfung 15 Minuten Zeit. Das Institut bietet auch Online-Prüfungen an.

Häufige gestellte Fragen zur Deutschprüfung B1:

  • Wie viel Zeit benötigen Sie, um eine Niveaustufe zu absolvieren?
    Es gibt keine genaue Antwort auf diese Frage. Ihr Lernfortschritt hängt stark von Ihrer eigenen Motivation ab, wie schnell Sie Neues auffassen können und wie gut Sie sich selbst vorbereiten.
  • Wie oft dürfen Sie zur Deutschprüfung antreten?
    Prinzipiell können Sie so oft zur Prüfung antreten, wie Sie möchten. Es gibt kein Limit bei den Prüfungsversuchen.
  • Wo können Sie Ihre Deutschprüfung ablegen?
    Sie können Ihre Deutschprüfung an verschiedenen Instituten in Deutschland ablegen. Dazu zählen das Goethe-Institut, das Telc-Prüfungscenter oder auch eine Hochschule, an der Sie bereits immatrikuliert sind.
  • Wie viel kostet eine Deutschprüfung in einem Prüfungsinstitut?
    Damit Sie eine Deutschprüfung ablegen können, müssen Sie einen bestimmten Betrag zahlen. Je nach Institut gibt es kleine Unterschiede. Im TestDaF-Institut gibt es beispielsweise eine Gebühr von 175€ für die Teilnahme. Goethe Zertifikate kosten zwischen 140-295€, wobei der Preis vom jeweiligen Zertifikat abhängt. Prüfungen bei Telc liegen bei Kosten zwischen 180-230€.
  • Wo finden Sie passendes Übungsmaterial?
    Auf der Webseite finden Sie hilfreiche Deutsch-Übungsmaterialien, um selbstständig zu lernen. Außerdem bekommen Sie bei unserem Prüfungsvorbereitungskurs die besten Lernunterlagen, um sich optimal auf die Deutschprüfung vorzubereiten.
  • Wie lange dauert der Vorbereitungskurs auf die Deutschprüfung B1?
    Joe's German Exams bietet 2 verschiedene Kursmodelle an. Sie können zwischen 5 oder 10 Einheiten zu jeweils 60 Minuten wählen.
  • Was muss man alles bei der Deutschprüfung B1 können?
    Für die Deutschprüfung B1 benötigen Sie einen größeren Wortschatz, um über alltägliche Themen allgemein und zusammenhängend sprechen zu können und Aussagen richtig einzuordnen. Darüber hinaus sollten grundlegende Grammatikkenntnisse bereits vorhanden sein, damit klare und verständliche Sätze gebildet werden können.
  • Wie viel kostet die Deutschprüfung B1?
    Bei Telc kostet die gesamte Prüfung 179 € und im Goethe-Institut 229€. Der Deutschtest für Zuwanderer variiert preislich zwischen 78 - 160 € je nach Sprachschulanbieter.
  • Wie bekomme ich ein B1 Zertifikat?
    Indem Sie an einer Deutschprüfung B1 teilnehmen und diese erfolgreich abschließen, erhalten Sie ein Zertifikat von jeweiligem Institut.
  • Wo kann ich die Deutschprüfung B1 ablegen?
    Sie können Ihre Prüfung in verschiedenen Goethe-Instituten oder Telc-Prüfungszentren ablegen. Auch der TestDaF kann an diesen Instituten abgeprüft werden.
  • Was ist der Unterschied der Deutschprüfung B1 zwischen Goethe-Institut und Telc-Prüfungzentrum?
    Beide stellen Zertifikate aus, die in der gesamten EU und der Schweiz als offizieller Sprachnachweis zählen. Im Prinzip sind beide Prüfungen sehr ähnlich aufgebaut. Allerdings setzt das Goethe-Institut mehr Fokus auf den schriftlichen Ausdruck, während Telc die mündliche Ausdrucksfähigkeit gezielter abfragt.
bottom of page